Das Schwein,

seine Macken und „ICH“...

Der mit Witz und Humor bestückte Kurzvortrag ist zur Bereicherung und Auflockerung eines jeden Events geeignet und zweifelsfrei eine wirkungsvolle Maßnahme, um während der zu vermittelten Themen mit einen externen gesetzten Impulse, die Gedanken aufzufrischen und mit neuer Geisteskraft zu aktivieren.

Dieser von Ralf Zschaber referierte Kurzvortrag ist für Unternehmen, Banken, Versicherungen, Verbände und Vereine ein maßgeschneiderter Pausenfüller zu ihren Workshops, Meetings, Versammlungen, Kongressen, Veranstaltungen. Er trägt eine klare Botschaft an jeden Einzelnen, die nachhaltig den Focus weg von äußeren hin zu innere Störfaktoren lenkt, verdeckte Ressourcen aufzeigt und freisetzt.

Äußere Störfaktoren gewinnen immer dann an Bedeutung, wenn der Mensch an persönliche Stärke verliert, diese zu inneren Störfaktoren zulässt und beginnt danach sein Leben auszurichten!

Bei Maßnahmen wie Teambildung, Konfliktlösung, Mitarbeiterführung, Verbesserung von Prozessabläufen ist dieser Kurzvortrag unverzichtbar. Er beflügelt nicht nur die Menschen in komplexen Vernetzungen die Einfachheit zu erkennen und bei der erfolgreichen Selbstdarstellung Stärke zu zeigen, der Kurzvortrag ist auch ein überbrückender Wegweiser für Lösungsansätze zur Eliminierung vorherrschenden Hindernissen, Blockaden, Misserfolgen oder Krisen. Er öffnet die Tür für jeden einzelnen Teilnehmer, sich selbst positiv zu hinterfragen, weshalb fest geglaubte Resultate vielmals ausbleiben und welche Rolle dabei seine Denk- und Verhaltensmuster spielen. Der Inhalt ist auf eine im Alltag immer wieder auftretende Lebenssituation gerichtet, welche es gilt, verantwortungsbewusst anzunehmen und mit einem kraftvollen Ja zu sich selbst eine herbeizuführen.

Der Kurzvortrag enthält klare Antworten auf Fragen, wie:
- Bin ich von mir, meinen Talenten, Begabungen und Fähigkeiten überzeugt,
- wie gehe ich mit starke Einflüssen aus meinem Umfeld um,
- wie entstehen Stärken im Umgang mit meinen Schwächen und
- welche Lösungen gibt es, um Störfaktoren zu messbaren Erfolgsfaktoren zu wandeln?

„Wenn es mühelos geht und natürlich ist, wenn es sich schön und einfach anfühlt, wenn es Stärke regeneriert und stolz macht was gerade stattfindet, weist jeder Mensch, es entspricht der Einzigartigkeit des gegenwertigen Lebens!“


Event-Details

mehr Details anfordern

Termine 

nach Vereinbarung

Teilnehmerzahl

ab 20 Teilnehmer - Kategorie: Gruppen - Event

Dauer

ca. 15 Minuten

weitere Leistungen 

nach Vereinbarung 

Anmeldungsfrist

bis 10 Tage vor Beginn

Veranstaltungsort

Nach Ihrer Wahl

Preise

EUR 1.975,00 - Tagessatz 

 

zur Buchung